TV-Show

Model backt sich zum Sieg

Rebecca Mir hat mit ihrer Motivtorte die Juroren Bettina Schliephake-Burchardt und Christian Hümbs überzeugt.

Siegerin Rebecca Mir mit ihrer Motivtorte zum Thema "Märchen". Siegerin Rebecca Mir mit ihrer Motivtorte zum Thema "Märchen".

Unterföhring (koca). Bei der Sat.1-Show „Das große Promibacken 2020" hat Model und Moderatorin Rebecca Mir das Rennen gemacht. In den Augen der beiden Juroren Bettina Schliephake-Burchardt und Christian Hümbs hat sie die beste Leistung im Finale gezeigt - und ein „Meisterwerk" abgeliefert.

Wie auch in den vorangegangen Shows mussten die Promis drei Aufgaben erfüllen. Dafür mussten sie backen: eine Baiser-Torte, ein „Ruby Religieuse“ (Brandteig mit temperierter Ruby-Schokolade) und eine Metallic-Torte. Letztere gab wohl den Ausschlag zum Sieg, sowohl Bettina Schliephake-Burchardt als auch Christian Hümbs fanden viele lobende Worte für das „Meisterwerk". Motiv war ein Vogelkäfig mit goldenen Zierelementen.

Profi-Tipps bekam Rebecca Mir übrigens auch: Sat.1 stellte ihr Lothar Buss als Coach zur Seite. Mir erhält für ihren Sieg den „Goldenen Cupcake" sowie 10.000 Euro, die sie an einen guten Zweck spenden wird.

[ahgz:7069311376]


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!