Trend

Helfer beim Abnehmen

Der Genuss von grünem Kaffee soll positive gesundheitliche Wirkungen haben.

Kaffeegetränken aus ungerösteten Bohnen sollen beim Abnehmen helfen können.Kaffeegetränken aus ungerösteten Bohnen sollen beim Abnehmen helfen können.

Stuttgart (koca). Kaffee regt nicht nur den Stoffwechsel an, er geht laut einer Studie der University of Nottingham auch den hartnäckigen Fettdepots an den Kragen (ABZ berichtete). Die abnehmende Wirkung hat die Variante aus gerösteten Bohnen, doch diese bekommt jetzt Konkurrenz: Das Grazia Magazin hat grünen Kaffee als Trend-Getränk für Abnehmwillige entdeckt.

Grüner, also ungerösteter Kaffee erinnere ein wenig an grünen Tee und enthalte noch alle gesunden Inhaltsstoffe wie Proteine, Alkaloide und Chlorogensäure, die normalerweise während der Hitze des Röstverfahrens verloren gehen würden. Davon sei besonders die Chlorogensäure ein wichtiger Mitspieler beim Abnehmen.

Denn dieser Inhaltsstoff verlangsame die Aufnahme von Zucker im Blut, sodass der Blutzuckerspiegel nicht so rapide ansteige und das Risiko von Heißhungerattacken senke. Zudem sollen bestimmte Enzyme den Körper daran hindern, Fett und Zucker an den ungünstigsten Körperstellen abzulagern.


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!