Studie

Weihnachten wird digitaler

Die Coronapandemie hat Auswirkungen auf das Kundenverhalten – zu Ungunsten der Innenstädte und damit auch von Konditorei-Cafés.

Coronabedingt weniger Kunden und abgesagte Weihnachtsmärkte dürften dieses Jahr handwerklichen Gebäck-Anbietern in Innenstädten das Leben schwermachen.Coronabedingt weniger Kunden und abgesagte Weihnachtsmärkte dürften dieses Jahr handwerklichen Gebäck-Anbietern in Innenstädten das Leben schwermachen.

Köln (koca). Während in deutschen Supermärkten seit einigen Tagen schon Lebkuchen, Spekulatius und Co. in den Regalen stehen, wurden mancherorts die ersten Weihnachtsmärkte im „Coronajahr“ 2020 bereits abgesagt. Weihnachten wird in diesem Jahr unter Coronavoraussetzungen stattfinden, was zur Folge hat, dass viele Konsumenten Innenstädte und Weihnachtsmärkte meiden und Einkäufe eher online tätigen. Das zeigen Daten des jüngsten Corona-Consumer-Checks, für den das Institut für Handelsforschung (IFH) Köln mit 500 Deutschen eine repräsentative Onlinebefragung durchführte.

Demnach gibt die Mehrheit der Befragten an, Weihnachtsmärkte und Innenstädte in der Weihnachtszeit meiden zu wollen. Die Auswirkungen der Pandemie auf das Weihnachtsgeschäft deuteten 61 Prozent negativ.

43 Prozent der Befragten erwarteten dieses Jahr ein verändertes Einkaufsverhalten – bei 41 Prozent der Befragten bedeute das, den Großteil der Weihnachsteinkäufe online zu tätigen. 31 Prozent hingegen wollten sich von der Coronapandemie nicht in ihrem Einkaufsverhalten in der Weihnachtszeit beeinflussen lassen.

Der Onlinekanal ist nach wie vor Gewinner der Coronakrise – auch im Weihnachtsgeschäft. Die befragten Konsumenten planten in diesem Jahr, ihre Einkäufe um zehn Prozentpunkte mehr online zu tätigen als in der vergangenen Weihnachtssaison. Damit seien die Weihnachtseinkäufe stationär und online nahezu gleich verteilt (52 % stationär, 48 % online).


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!