Seitenblick

Trend-Spotting USA

Ob Eis oder Donut – Firmen haben sich mit innovativen Produkten und durch geschicktes Marketing eine Fangemeinde geschaffen, die auch bei Minusgraden Schlange steht.

Der Blick über den großen Teich in die USA zeigt aktuelle Trends.Der Blick über den großen Teich in die USA zeigt aktuelle Trends.

Stuttgart (koca). Trends in den USA werden heutzutage weitgehend von sozialen Netzwerken zu neuen Höhen erhoben. Vor allem junge Leute um die Zwanzig bis Dreißig, sogenannte Millenials, folgen Plattformen wie Twitter, Facebook und Instagram und lassen sich dadurch über Trends informieren, bzw. kreieren sie damit sogar. Firmen, die fotogene, ungewöhnliche Produkte oder Erlebnisse anbieten, setzen sich schnell von der Konkurrenz ab.

Es gibt etliche Geschäfte, bei denen sich nahezu täglich lange Schlangen bilden. Das Anstehen wird zum Erlebnis, und die Kunden fühlen sich dadurch als Teil der informierten Insider. Eine Stunde lang auf das Eis in der Hand oder den Donut warten? Na klar! Wir stellen einige Firmen vor, die sich anhand ihrer innovativen Produkte und durch geschicktes Marketing eine Fangemeinde geschaffen haben, die ihnen das Produkt nahezu aus der Hand reißt.


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!