Relaunch

Die KOCA kommt ganz neu

Unser Fachmagazin präsentiert sich in einem neuen Layout und mit deutlich erweiterten Inhalten.

Im neuen Outfit soll die KOCA als Marke noch stärker werden. Im neuen Outfit soll die KOCA als Marke noch stärker werden.

Stuttgart (koca). Mit der April-Ausgabe erscheint die KOCA in neuer Aufmachung. „Die Bildsprache setzt stärker als bisher auf die Emotionalität der Produkte, die moderne Optik fördert die Orientierung, neue Rubriken erhöhen Nutzwert, Informationscharakter und Lesevergnügen“, sagt Chefredakteur Arnulf Ramcke.

Dazu gehören die neuesten Branchentrends aus dem Ausland ebenso wie spannende Geschichten der Jungen Wilden der Branche sowie ein ausführlicher Themenblock zu allem, was mit Kaffee zu tun hat.

„Die Redaktion möchte sich an dem Anspruch messen lassen, Konditoren und damit Künstlern und Handwerkern in Personalunion ein modernes Magazin anzubieten, das deren Welt aus Emotionalität und Fachwissen authentisch und pur abbildet. Eines ist geblieben: Rezepte von Profis für Profis als Herzstück der KOCA“ so Arnulf Ramcke.


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!