Aktuell

Als Experte im Orient

Der Düsseldorfer Konditormeister Georg Maushagen ist in den Vereinigten Arabischen Emiraten ein gern gesehener Gast.

In den Hotels von Dubai ist die Patisserie ein wichtiger Bestandteil. In den Hotels von Dubai ist die Patisserie ein wichtiger Bestandteil.

Düsseldorf (koca). Zuckerbäcker Georg Maushagen ist über die Grenzen Europas bekannt. Der Düsseldorfer Konditor hat sich auch im Orient einen Namen gemacht.

Wie die Rheinische Post berichtet, hat ihn sein ehemaliger Schüler Jürgen Ellenbeck auf die Lebensmittelmesse Gulfood nach Dubai eingeladen. Dort trat Maushagen als Juror eines Patisserie-Wettbewerbs auf. „Das war wirklich eine besondere Erfahrung“, so Maushagen gegenüber RP.

Bereits 1981 hatte es ihn in die Vereinigten Arabischen Emirate verschlagen. Damals war er von einem Scheich eingeladen worden, dort zu arbeiten. Eine Karriere im Orient konnte sich Maushagen damals nicht vorstellen. „Dubai ist beeindruckend, aber auch sehr mondän, und alles liegt extrem weit auseinander. Mal eben auf die Kö gehen oder ähnliches – das gibt es dort nicht“, so Maushagen. Auch heute scheint er in seiner neuen Wahl-Heimat Kärnten ganz glücklich zu sein. Kontakte in den Orient hat er aber nach wie vor.


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!