PORTRAITS

Mit aller Konsequenz

Tim Raue und Jan Semmelhack schaffen neue Genuss-Strukturen.

Die Gnadenlosen: Tim Raue (links) und Jan Semmelhack kreieren neue Geschmacks- und Aromenverbindungen.Die Gnadenlosen: Tim Raue (links) und Jan Semmelhack kreieren neue Geschmacks- und Aromenverbindungen.

Berlin. Gnadenlos harte Arbeit hat Tim Raue den Erfolg gebracht. Er führt in Berlin eines der besten Restaurants der Welt. Inspiriert von der fernöstlichen Küche, hat er dabei stets die Patisserie besonders im Fokus. Zusammen mit seinem Patissier Jan Semmelhack fordert er die Gäste mit speziellen Aromenverbindungen heraus. Es macht Tim Raue Spaß, Spannungen zu erzeugen. Dabei geht Geschmack immer vor Optik. Das Ergebnis dieser Philosophie sind Kreationen von enormer Präsenz. In unserer Dezember-Ausgabe können Sie das miterleben.


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!